• Maßgeschneiderte Open-Source-Lösungen

dass IT News

Open Source Backup Conference 2017 – Letzte Tickets erhältlich

von Kristian Timme

Nürnberg den, 29.08.2017

Entwicklern, Entscheidern und Administratoren aus dem Open Source Umfeld bietet die Open Source Backup Conference die ideale Plattform um sich über neueste Entwicklungen auf dem Gebiet Datensicherung mit Open Source Software zu informieren, sowie neues Know-How zu erlangen.

Das Programm der Konferenz umfasst am ersten Tag Intensiv-Workshops zu den Themen BAREOS Introduction, Scripting BAREOS und Puppet for BAREOS. Am zweiten Tag wird es Vorträge renommierter Referenten zu verschiedenen Softwaretools im Bereich Open Source Backup Lösungen geben. Unter anderem sind dieses Jahr Didac Oliveira (Brain Updaters, SSL), Dr. Stefan Vollmar (Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung) und Martin Loschwitz (T-Systems) dabei. Außerdem gibt es traditionsgemäß Informationen zum BAREOS Relase, diesmal 17.2. Weitere Informationen zu den Vorträgen finden Sie unter: www.osbconf.org

Darüber hinaus garantiert eine hochwertige Abendveranstaltung den Austausch der Teilnehmer untereinander sowie das Networking der Open Source Community, was der Konferenz bereits von Beginn an einen besonderen Reiz verleiht.

Seit mittlerweile 9 Jahren findet die Open Source Backup Conference einmal jährlich statt und hat sich nachhaltig als Fachkonferenz im Open Source Umfeld entwickelt.

Alle Informationen zur Konferenz sowie die letzten Restkarten sind unter www.osbconf.org zu finden.

 

Alle Daten im Detail

Open Source Backup Conference 2017

25.-26. September, Köln

Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel Köln
Habsburgerring 9-13
50674 Köln

Pressekontakt

Julia Hackbarth

Head of Marketing

+49 911 92885-0

julia.hackbarth@netways.de

 

NETWAYS GmbH

Deutschherrnstr. 15-19

D-90429 Nürnberg

www.netways.de

Über NETWAYS

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 20 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software. NETWAYS ist DER Marktführer im Bereich Open Source Systems Management auf Basis von Icinga, Puppet und Elastic.

Zu unseren Kunden gehören Unternehmen und Organisationen aller Branchen wie die Deutsche Postbank AG, Volkswagen AG, Bayer AG, Daimler AG, Deutsche Telekom AG, ING-DiBa AG, Deutsche Welle, REWE Group, Rakuten, Audi AG, Continental AG, oder die GFK AG.

Die SaaS-Lösung NETWAYS Web Services (NWS) bietet eine Vielzahl an vorkonfigurierten Applikationen an. Operative Aufgaben wie Updates und Betrieb werden für den Nutzer über den NWS-Zugang zentral verwaltet.

NETWAYS hat sich darüber hinaus auch als Organisator verschiedener Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center einen Namen gemacht.

Zurück